Paypal, wie bekomme ich mein Geld zurück?

PayPal, so machen wir hier nicht. Ich war schon immer neugierig, wie man mit meinem Geld einen guten Service macht. Es ist ein großartiger Service, der immer von mir und meinen Kollegen unterstützt und gepflegt wird. Ich finde es schade, dass viele Leute immer noch denken, dass Sie Ihr Geld an PayPal geben sollten. PayPal ist der einfachste und einfachste Weg, um das zu tun, was Sie tun möchten. Es ist einfach zu bedienen, hat große Unterstützung und kann eine gute Investition für Sie sein. Aber ich denke, dass die Menschen den Unterschied zwischen einem Zahlungssystem, einem Zahlungsdienst und einer Website kennen müssen. Ein Zahlungssystem ist einfach eine Möglichkeit, Geld oder Kreditkarten zu überweisen. Es erfordert keine technischen Fähigkeiten und ist ein ganz einfacher Prozess. Ein Zahlungsdienst ist eine Möglichkeit, Ihrem Unternehmen eine Zahlung anzubieten, Ihnen die Annahme von Zahlungen zu ermöglichen, den Prozess zu verwalten und Zahlungen an andere Kunden oder sogar ein Unternehmen zu senden, das Sie besitzen. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Zahlungssysteme funktionieren, können Sie diesen Artikel lesen. In diesem Blog geht es um die Verwendung eines Zahlungssystems wie PayPal und eines Zahlungsdienstes wie Stripe. Beides steht Ihnen zur Verfügung. Sie werden auch verwendet, um Zahlungen auf einer Vielzahl von verschiedenen Plattformen zu akzeptieren, wie mobile Anwendungen oder Websites.

Der erste Artikel, den wir überprüfen werden, heißt "Wie man eine Zahlung akzeptiert". Die zweite heißt "Was sind Zahlungsdienste? So akzeptieren Sie eine Zahlung für eine iOS- oder Android-Anwendung". Dies ist der erste Artikel in dieser Serie. Der zweite Artikel behandelt "Wie man ein Zahlungssystem auf Ihrer Website erstellt". Eine ausführliche Erläuterung des Themas finden Sie im zweiten Artikel. Wenn Sie nach dem vorherigen Artikel suchen, werden Sie feststellen, dass er zusätzliche Informationen und zusätzliche Links enthält. Ich möchte dies betonen: Es ist nicht das erste Mal, dass wir ein Thema im Zusammenhang mit Zahlungen behandelt haben. Letzten Monat habe ich eine Diskussion über mobile App-Entwickler-Zahlungssysteme behandelt und werde dies für einen separaten Artikel erneut tun. Ich werde es dieses Mal erwähnen. Aber dieses Mal werde ich einen kurzen Überblick über die Zahlungsmethoden und ihre Vor- und Nachteile geben. Die Hauptvorteile der Zahlungssysteme sind zunächst: Der Preis wird nicht überhöht. Wenn der Kunde das Produkt im Online-Shop kauft, zahlt er den tatsächlichen Preis zuzüglich Versandkosten zuzüglich sonstiger Kosten (z.B. MwSt. Dies ist interessant, im Vergleich mit kleiderschrank 1 80 m breit ). Hierdurch ist es möglicherweise hilfreicher als grüner perückenstrauch. Der Kunde wird über die Zahlungsmethode informiert und kann wählen, welche und wie viel er bezahlen möchte. Kunden wissen in der Regel, wann sie ihre Bestellung gekauft haben, so dass sie nicht überall nach dem Produkt suchen müssen. Gleichermaßen ist Kleider einen Probelauf wert. Der Preis wird in der Regel nicht überhöht, wenn das Zahlungssystem als Mittel zur Verringerung des Geldwäscherisikos verwendet wird. Der Kunde erhält die Ware rechtzeitig, und das Produkt wird ihm in einwandfreiem Zustand geliefert, wenn die Bestellung in der üblichen Weise erfüllt wird. Kunden wissen nicht, dass sie ein teures Produkt erhalten haben.